11 Jahre „Schöner Tag noch!“

Alle Jahre wieder: Mein Blog feiert heute Geburtstag, denn genau heute vor 11 Jahren habe ich den ersten Blogbeitrag auf „Schöner Tag noch!“ veröffentlicht! Seitdem hat sich so einiges getan und verändert, sowohl bei mir persönlich als auch im Blog und es ist mal wieder Zeit für einen kleinen Rückblick auf das letzte Blogjahr, oder?

Die beliebtesten Blogbeiträge im 11. Blogjahr

Der beliebteste Artikel mit den meisten Aufrufen insgesamt war der perfekte Sommerdrink Lillet Vive. Ein Dauerbrenner seit der Veröffentlichung 2014!

Auf dem zweiten Rang in der Beliebheitsskala folgt ebenfalls ein Dauerbrenner aus dem Jahr 2012, der „Kirschplotzer“, ein unkomplizierter und sehr leckerer Kirschkuchen mit Schokoraspeln.

Und auf Rang 3 der beliebtesten Blogbeiträge auf Schöner Tag noch findet sich das allseits beliebte Toastbrot mit dem „Wunderteig“ aus dem Jahr 2015!

Das beliebteste neu veröffentliche Rezept aus dem letzten Jahr sind die gefüllten Zucchini mit Pinienkern-Salsa, ein sehr schönes vegetarisches Sommergericht nach einem Rezept von Ottolenghi!

Aber auch der Schoko-Käsekuchen mit Kirschen und Streuseln kam sehr gut bei euch an.

Meine persönlichen Blog-Highlights im letzten Jahr

Blogumzug auf eine eigene Domain

Mein persönliches Highlight war ganz klar der Blogumzug weg von Blogspot und der URL schoenertagnoch.blogspot.com auf WordPress und die eigene Domain schoenertagnoch.de . Das habe ich schon Jahre vor mir hergeschoben und letztlich habe ich es dann innerhalb von 4 Wochen komplett alleine durchgezogen, inklusive Providerwechsel, Setup des neuen Blogs, Migration der alten Inhalte, Weiterleitung der alten URL auf die neue und so weiter. Im Mai 2019 konnte ich dann den ersten Blogbeitrag im neuen Blog-Kleid veröffentlichen. Im Großen und Ganzen hat das überraschend gut geklappt und ich weiß rückblickend gar nicht, warum ich das nicht schon viel früher in die Tat umgesetzt habe!

„Taste not waste“ in der Villa Mittermeier in Rothenburg

Im Januar 2019 war ich zur Auftaktveranstaltung von Taste – not waste in Rothenburg ob der Tauber eingeladen. Christian Mittermeier hat eine Initiative gestartet, um auf Lebensmittelverschwendung aufmerksam zu machen und um Wege aufzuzuzeigen, wie wir vermeintlich untaugliche Lebensmittel doch noch genießbar machen und verwerten können. Ein tolles Projekt und eine tolle Auftaktveranstaltung mit einem Supper Club von Uwe von HighFoodality!

Reisen

Dieses Jahr war ich sehr viel unterwegs. Mit meiner Reise nach Südafrika habe ich mir einen lang gehegten Traum erfüllt. Und auch ein Trip nach Marrakesch stand schon lange auf meiner Wunschliste. Diese Reisen haben mich sehr erfüllt und inspiriert. Nach Südafrika habe ich eine Melktert gebacken (wobei mir jetzt wieder einfällt, dass ich das Rezept noch perfektionieren wollte!) und nach Marrakesch habe ich direkt Salzzitronen eingelegt, um Tajine kochen zu können. Die Salzzitronen müssen jetzt noch 3 Wochen durchziehen, dann kann es losgehen! Und Hummus gibt es demnächst auch endlich mal wieder…

Das Kochbuch „Simple“ von Yotam Ottolenghi

Diesen Sommer habe ich mir nach langer, langer Abstinenz und langem Auswahlprozess mal wieder ein neues Kochbuch gekauft: „Simple“ von Yotam Ottolenghi. Das Buch trifft sowohl von den Rezepten als auch von der Aufmachung her 100% meinen Geschmack. Alle bisher daraus nachgekochten Rezepte fand ich super!

Wie geht es weiter mit „Schöner Tag noch“?

Erst neulich habe ich mit meiner Freundin Kerstin von Cooking Affair über das Bloggen im Allgemeinen und meinen Blog im Besonderen geredet. Ich hatte das Gefühl, dass ich meine Themen so langsam auserzählt habe. Das habe ich zum Beispiel daran gemerkt, dass ich dieses Jahr sehr viele alte Rezepte aus meinem Blog immer wieder gekocht habe, weil ich keine Lust hatte, neue Rezepte auszuprobieren. Ich wollte lieber bewährte leckere Gerichte zubereiten. Den legendären Tomaten-Nektarinen-Salat mit Hüttenkäse gab es diesen Sommer mindestens 10x bei mir …

Aber im Laufe dieses Gesprächs hat Kerstin mir viele tolle neue Ideen und Impulse für meinen Blog und mögliche Themen gegeben, so dass ich danach wieder voll motiviert war (und bin)! Also seid gespannt, hier wird es auch im 12. Blogjahr weiter regelmäßig neue Beiträge und hoffentlich viele neue Rezepte geben. Bis dahin sage ich: Danke für eure Treue, fürs Lesen, Nachkochen und Kommentieren 🙂

Print Friendly, PDF & Email

12 thoughts on “11 Jahre „Schöner Tag noch!“

    1. Liebe Petra,
      herzlichen Dank für Deine Glückwünsche und Deine netten Worte! Ich habe ja eher das Gefühl, dass ich bei Dir die Rezepte abstaube, so viel, wie ich von Dir bereits nachgekocht habe 😉 Aber es freut mich sehr, wenn Du auch bei mir fündig wirst.
      Liebe Grüße!

  1. Herzlichen Glueckwunsch! Ich schaue sehr gern bei deinem Blog vorbei und freue mich schon auf ein weiteres Jahr mit dir und neuen Rezepten. LG Jeannette

    1. Liebe Verena,
      oh, wie freue ich mich, mal wieder von Dir zu lesen! Dankeschön für Deine Glückwünsche! Magst Du nicht auch mal wieder bloggen….? Ich habe immer sehr gerne bei Dir gelesen.
      Liebe Grüße!

    1. Liebe Sarah,
      vielen lieben Dank für Deine Glückwünsche! Du bist ja auch schon ziemlich lange dabei – und ich lese auch immer noch und immer wieder gerne bei Dir 🙂
      Liebe Grüße!

  2. Herzlichen Glückwunsch, liebe Juliane, zum 11. Bloggeburtstag! Auch wenn ich nicht mehr so häufig zum Kommentieren gekommen bin: Mach weiter so! Ich wünsche dir viel Freude und neue Motivation auch nach all den Jahren!
    Liebe Grüße, Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.