Wochenrückblick 23/2021

Diese Woche war dank Feiertag und Brückentag eine kurze Arbeitswoche für mich. Letztes Wochenende war ich das erste Mal seit 7 Monaten wieder in einem Restaurant essen – toll war das! Außerdem war ich diese Woche das erste Mal in diesem Jahr wieder einen Tag im Büro arbeiten. Das war ganz schön ungewohnt… der kulinarische Wochenrückblick ist aber wieder gewohnt lecker!

Gegessen:

Letztes Wochenende haben wir das schöne Wetter genutzt und waren endlich mal wieder in bzw. vor einem Restaurant essen! Für mich gab es eine Pizza mit Zucchini, Zucchiniblüten und Salsiccia-Bällchen und sie hat köstlich geschmeckt.

Pizza mit Zucchini, Zucchiniblüten und Salsiccia

Als erstes Mittagessen in der neuen Home Office-Arbeitswoche habe ich am Montag ein weiteres Rezept aus der aktuellen „Lecker“ ausprobiert. Der Blumenkohl mit Linsenvinaigrette war ganz einfach in der Zubereitung und hat mir zusammen mit dem frischen Koriander sehr gut geschmeckt!

Blumenkohl mit Linsenvinaigrette

Am Dienstag bin ich mal wieder mit Overnight Oats in den Tag gestartet, dieses Mal mit frischen Erdbeeren und Heidelbeeren.

Overnight Oats mit Heidelbeeren und Erdbeeren

Am Dienstag war ich ausnahmsweise und das erste Mal in diesem Jahr wieder einen Tag im Büro, weil ich einiges vor Ort erledigen musste. Die Gelegenheit habe ich natürlich genutzt und mir bei der Metzgerei Brath in Karlsruhe einen Gao Bao Burger mit gedämpftem Bun, Rindfleisch, Kimchi und frischem Koriander geholt und diesen in der Sonne genossen. Herrlich!

Gao Bao Burger mit Rindfleisch und Kimchi von der Metzgerei Brath in Karlsruhe

Letzte Woche habe ich Vanilleeis selbst gemacht, dieses Mal nach einem Rezept aus „Das beste Eis der Welt“ von Jeni Britton Bauer. Am Dienstagnachmittag habe ich es mit frischen Erdbeeren probiert und es schmeckt super! Endlich habe ich das perfekte Rezept für Vanilleeis gefunden. Das Rezept werde ich demnächst auf dem Blog veröffentlichen.

Vanilleeis aus "Das beste Eis der Welt" von Jeni Britton Bauer

Am Mittwoch habe ich mittags ein weiteres Rezept aus „Einfach himmlisch gesund“ von Lynn Hoefer ausprobiert und die Sommerpasta mit ofengerösteten Kirschtomaten und Vollkorn-Spaghetti für köstlich befunden!

Sommerpasta mit ofengerösteten Kirschtomaten und Vollkornspaghetti

Der Donnerstag war bei uns ein Feiertag. Wir sind mit Pancakes in den Tag gestartet, für mich gab es frische Früchte und Ahornsirup dazu. Das Rezept für die Pancakes findet ihr hier auf dem Blog.

Pancakes mit Ahornsirup und frischen Früchten

Abends haben wir das schöne Wetter genutzt, um endlich mal wieder zu grillen und auch draußen zu essen. Es gab Merguez, Bratwürstchen und Schweinerücksteaks vom Grill. Dazu habe ich den bewährten Couscous-Salat mit Heidelbeeren, Rucola (aus meinem Hochbeet!) und Feta serviert. Das Rezept für den Salat findet ihr hier auf dem Blog.

Schweinenackensteak vom Grill mit Couscous-Salat mit Heidelbeeren, Rucola und Feta

Am Freitag habe ich mir den Brückentag frei genommen. Mittags gab es für meine Tochter und mich Spaghetti mit Tomatensauce, das geht einfach immer!

Spaghetti mit Tomatensauce

Gelesen:

Aktuell lese ich immer noch „Nur wer sichtbar ist, findet auch statt“ von Tijen Onaran und habe schon einige interessante Anregungen für mich mitgenommen.

Buch "Nur wer sichtbar ist, findet auch statt" von Tijen Onaran

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!

Print Friendly, PDF & Email

2 thoughts on “Wochenrückblick 23/2021

    1. Liebe Carlotta,

      danke Dir! Das Rezept ist wirklich super, ich habe es gerade runtergetippt und werde es wohl nächste Woche schon veröffentlichen. Ich muss das Vanilleeis auch direkt noch mal machen, es ist nämlich bereits leer gegessen…
      Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.