Pancakes mit Ahornsirup

Am Wochenende frühstücke ich gerne ausgiebig. Dann gibt es Brötchen und oft auch Rührei. Neulich hatte ich aber mal wieder auf Pancakes Lust und bin im „Yummy Mami Ruckzuck Kochbuch“ fündig geworden: Das Rezept für die Pancakes mit Ahornsirup geht schnell, ist gelingsicher und höchst lecker! Findet auch meine Tochter. Ein perfektes Wochenendfrühstück also!

Pancakes mit Ahornsirup und Obstsalat

Rezept: Pancakes mit Ahornsirup

(für 6 Pancakes bzw. 2 Portionen)

Zutaten:

1 Ei

150ml Milch

Salz

100g Mehl

1/2 TL Backpulver

1-2 TL Butterschmalz

Ahornsirup

Zubereitung:

Das Ei trennen. Eiweiß in einem hohen Gefäß mit den Quirlen des Handrührgeräts steif schlagen. Eigelb, Milch, eine Prise Salz, Mehl und Backpulver in einer zweiten Schüssel mit dem Handrührgeräts vermischen. Den Eischnee vorsichtig mit einem Spatel unterheben.

Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Jeweils 3 EL Pancake-Teig als Klecks in die Pfanne geben und die Pancakes 2-3 Minuten goldbraun anbraten, dann wenden und auf der zweiten Seite ebenfalls 2-3 Minuten fertig braten.

Pancakes bei 100 Grad im Backofen warm halten, bis alle Pancakes fertig gebacken sind.

Pancakes mit Ahornsirup und nach Belieben mit frischem Obst oder Obstsalat servieren.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.