Wochenrückblick 28/2022 und Sommerpause!

Also – ich bin eindeutig reif für die Sommerferien! Bei mir im Dachgeschoss klettern die Temperaturen auf über 30 Grad, das Kochen läuft auf Sparflamme und der Stresspegel bei der Arbeit steigt. Höchste Zeit für eine Sommerpause, die zumindest auf dem Blog jetzt schon beginnt und im „echten“ Leben dann auch bald folgt… aber bevor ich mich in die Sommerpause verabschiede, kommt hier noch der kulinarische Wochenrückblick für euch!

Gegessen:

Am Samstag haben wir kulinarisch noch mal in Erinnerungen an Sardinien geschwelgt und waren im sardischen Restaurant „L´Ulivo“ im Stuttgarter Osten essen. Als Vorspeise haben wir uns Bruschetta mit Burrata und Bottarga geteilt.

Bruschetta mit Burrata und Bottarga im L´Ulivo in Stuttgart

Als Hauptspeise gab es für mich eine Pizza Bianca mit Büffelmozzarella und Kirschtomaten. Sehr lecker! Im Hintergrund seht ihr Gnocchetti sardi – habe ich auf Sardinien auch fast täglich gegessen! Hach, war das schön….

Pizza Bianca mit Büffelmozzarella mit Kirschtomaten im L´Ulivo in Stuttgart

Am Montag habe ich die neue Arbeitswoche mit einem Bürotag in Karlsruhe begonnen. Mittags habe ich mir einen Veggie Yufka vom „Best Imbiss“ in Karlsruhe geholt.

Veggie Yufka vom Best Imbiss in Karlsruhe

Am Montagabend haben wir gegrillt. Für mich gab es ein Putenschnitzel und Halloumi (Grillkäse), dazu den sensationell leckeren, fruchtigen Tomaten-Nektarinen-Salat mit Hüttenkäse. Das Rezept für den Salat findet ihr hier auf meinem Blog!

Gegrilltes Putenschnitzel und Halloumi mit Tomaten-Nektarinen-Salat mit Hüttenkäse

Dienstag habe ich wieder im Büro in Karlsruhe gearbeitet und war mittags im vegetarischen Imbiss Glashaus essen. Wie immer habe ich mich für die Penne „scharfer Grieche“ entschieden!

Penne "scharfer Grieche" im vegetarischen Imbiss Glashaus in Karlsruhe

Am Mittwoch fiel die Mittagspause im Büro in Karlsruhe kurz aus. Immerhin habe ich es geschafft, mir bei der Metzgerei Brath in Karlsruhe einen Wutze-Burger zu holen!

Wutze-Burger von der Metzgerei Brath in Karlsruhe

Mittwochabend habe ich dann noch den schnellen saftigen Schoko-Kuchen mit Mandeln und ohne Mehl gebacken. Das bewährte Rezept findet ihr hier auf meinem Blog. Das Foto ist ein Bild aus meinem Blogarchiv, aber auch dieses Mal sah der Kuchen wieder genau so aus wie auf dem Foto von 2012!

Am Donnerstag habe ich zu Hause im Home Office gearbeitet. Bei der aktuellen Hitze fehlt mir eindeutig die Motivation zum Kochen, darum gab es nur eine schnelle Pasta mit Kirschtomaten, Rucola und Feta.

Penne mit Kirschtomaten, Rucola und Feta

Abends haben wir gegrillt. Für mich gab es Merguez und den bewährten Couscous-Salat mit Heidelbeeren, Rucola und Feta. Das Rezept für den Couscous-Salat findet ihr hier auf dem Blog.

Gegrillte Merguez mit Couscous-Salat mit Heidelbeeren, Rucola und Feta

Mit diesem kulinarischen Wochenrückblick verabschieden sich der Blog und ich in die alljährliche Sommerpause. Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und einen schönen Sommer! Hier geht es ab Mitte September wieder weiter wie gewohnt. Habt bis dahin eine gute Zeit und bleibt gesund!

Print Friendly, PDF & Email

1 thought on “Wochenrückblick 28/2022 und Sommerpause!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.