Wochenrückblick 20/2021

Diese Woche zeige ich euch den kulinarischen Wochenrückblick in der „mit Kind in häuslicher Isolation“ Corona-Spezialausgabe. Das bedeutet: es gab jeden Tag erprobte Rezepte aus der Rubrik „Essen für Kleinkinder“! Die Rubrik sollte ich bald mal umbenennen, denn mit 5,5 Jahren ist man selbstverständlich kein Kleinkind mehr, sondern schon ganz schön groß und meistert auch die Quarantäne super.

Gegessen:

Letzten Sonntag war das Wetter den ganzen Tag wunderbar mit Sonnenschein und 28 Grad. Wir haben das natürlich genutzt und abends gegrillt. Für mich gab es gegrillte Merguez, dazu einen Couscous-Salat mit Heidelbeeren, Rucola und Feta. Das Rezept für diesen schnellen, leckeren Salat zum Grillen findet ihr hier auf dem Blog.

2 gegrillte Merguezwürste mit Couscous-Salat mit Heidelbeeren, Rucola und Feta

Am Montag habe ich die neue Home Office-Arbeitswoche mit Overnight Oats mit Rhabarberkompott begonnen. Das Rezept für das perfekte Rhabarberkompott findet ihr bereits seit vielen Jahren hier auf meinem Blog.

Overnight Oats mit Rhabarberkompott

Montagmittag gab es Bulgur mit Brokkoli und Frischkäsesoße, eines der Dauerbrenner-Essen für Kinder bei uns. Das Rezept findet ihr hier auf dem Blog.

Bulgur mit Brokkoli und Frischkäsesoße

Montagabend haben wir Pizza selbst gemacht – darauf können wir uns immer einigen, weil jeder sein Pizzastück so belegen kann, wie er möchte. Der Rucola durfte natürlich nur auf mein Pizzastück…

Selbstgemachte Pizza mit Salami und Rucola

Der Dienstag begann für mich morgens wieder mit Overnight Oats, dieses Mal mit frischer Mango.

Overnight Oats mit frischer Mango

Dienstagmittag gab es Kartoffelsuppe mit Wienerle. Das Rezept für die klassische Kartoffelsuppe findet ihr hier auf dem Blog.

Kartoffelsuppe mit Wienerle

Auch am Mittwoch habe ich den Tag wieder mit Overnight Oats zum Frühstück begonnen, dieses Mal mit Rhabarberkompott und frischen Erdbeeren. Ich liebe diese Kombination und die heimischen Erdbeeren von den Feldern vor dem Dorf schmecken schon richtig aromatisch!

Overnight Oats mit Rhabarberkompott und frischen Erdbeeren

Mittwochmittag gab es einen weiteren Dauerbrenner aus der Rubrik „Essen für (Klein-)Kinder“: Risotto mit Erbsen und Schinken. Hier findet ihr das Rezept.

Risotto mit Erbsen und Schinken

Mittwochabend habe ich an einem Sushi & Wein Online-Tasting vom Karlsruher „Weinlade“ am Gutenbergplatz teilgenommen (alles selbst bezahlt). Quarantänebedingt musste ich den Cava und die 4 Weine alleine trinken, habe die Herausforderung aber sportlich genommen und hatte einen sehr schönen, leckeren, lehrreichen und lustigen Abend! Fazit: Wein zu Sushi passt überraschend gut!

Sushi und Wein Onlinetasting vom Weinlade am Gutenbergplatz in Karlsruhe

Am Donnerstag war bei uns Feiertag und als Mittagessen gab es Spaghetti mit Tomatensauce. Das geht immer!

Spaghetti mit Tomatensauce

Am Brückentag-Freitag hatte ich frei. Als Frühstück gab es mal wieder Overnight Oats mit Erdbeeren und Heidelbeeren.

Overnight Oats mit Erdbeeren und Heidelbeeren

Am Freitagmittag habe ich Zimtschnecken nach einem Rezept von Marry Kotter gebacken. Das ging fix und die Zimtschnecken haben meiner Tochter und mir gut geschmeckt.

Selbstgebackene Zimtschnecken

Am Freitagabend haben wir eine kurze Regenpause genutzt und gegrillt. Für mich gab es gegrillte Merguez mit Couscous-Salat mit Erdbeere und Avocado nach einem Rezept von Lecker.

Gegrillte Merguez mit Couscoussalat mit Erdbeeren und Avocado

Am Samstag gab es mittags Mienudeln mit Wokgemüse und Kokosmilch nach einem bewährten Rezept aus meinem Blogarchiv. Meiner Tochter hat es dieses Mal gar nicht geschmeckt 😉

Mienudeln mit Wokgemüse und Kokosmilch

Gelesen:

Ich lese immer noch „Unterwegs verloren“ von Ruth Klüger. Eine interessante Autobiographie einer außergewöhnlichen Frau und auch sprachlich sehr gut!

Buch "unterwegs verloren" von Ruth Klüger

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.