Moderne asiatische Küche: Das Tawa Yama in Karlsruhe

Es gibt mal wieder ein neues, tolles Restaurant in Karlsruhe, das ich euch vorstellen muss! Das „Tawa Yama“ in Karlsruhe-Durlach hat im Sommer 2020 eröffnet und es nach zwei Besuchen bereits auf meine Topliste Karlsruher Restaurants geschafft. Im Tawa Yama wird moderne asiatische Küche mit einer raffinierten Note angeboten – und das auch noch mit Blick auf den Durlacher Turmberg.

Tawa Yama, Restaurant in Karlsruhe-Durlach

Es gibt zwei Räume im Tawa Yama, das Tawa Yama „Easy“ und das „Fine“. Ich war beide mal im Restaurant „Easy“, das „Fine“ hat gerade erst letzte Woche eröffnet.

Innen im Restaurant Tawa Yama in Karlsruhe-Durlach

Bei meinem ersten Besuch haben wir uns drei Vorspeisen geteilt: Bao Buns mit Schweinebauch (10,50€), einen schwarzen Seealgensalat (5€ – war nicht so meins) sowie Shishitos mit Bonito (6,50€). Shishitos sind im Prinzip Pimentos de Padrón, aber asiatisch gewürzt und sehr lecker.

Beim zweiten Besuch wusste ich ja schon, was ich gerne mag und habe mich bei der Vorspeise erneut für die Bao Buns mit Schweinebauch entschieden. Außerdem habe ich dieses Mal die Dragonballs (frittierte Reisbällchen) mit süß-sauerer Sauce probiert (2,90€). Beides sehr gut!

Vorspeisen im Tawa Yama in Karlsruhe

Bei meinem ersten Besuch im Tawa Yama habe ich 12 Stunden gegarte Short Ribs mit Kartoffelpüree und gegrillten Frühlingszwiebeln (26€) gegessen – super zart und gut gewürzt!

Hauptspeise im Tawa Yama, 12 Stunden geschmorte short Ribs

Als Hauptspeise beim zweiten Besuch hatte ich eine Poké Bowl mit Gemüse, Reis und Spiegelei (15€).

Hauptspeise im Tawa Yama in Karlsruhe, Poke Bowl

Als Nachspeise habe ich mir eine Kugel schwarzes Sesameis bestellt (2€). Wow!

schwarzes Sesameis, Dessert im Tawa Yama in Karlsruhe

Die Getränkepreise sind für Karlsruhe eher gehoben: 0,75 Liter Wasser mit Kohlensäure kosten 4,80 Euro, ein Espresso 2,30 Euro. Ein Glas Sauvignon Blanc (0,1l) zum Essen kostet 6,50 Euro, der Thai Spritz zum Aperitif kommt auf 7,50 Euro.

Die Einrichtung ist minimalistisch, modern und das gesamte Ambiente gehoben, aber entspannt. Im Sommer sitzt man auch sehr schön auf der Dachterrasse.

Terrasse des Restaurants Tawa Yama in Karlsruhe-Durlach

Das Publikum ist gemischt ab ca. 30 Jahren aufwärts: Pärchen, Freundesgruppen und auch einige wenige Familien mit kleinen Kindern. Das Personal ist sehr aufmerksam und die Auswahl auf der Speisekarte hat mich sehr angesprochen. Hier werden viele Gerichte angeboten, die ich sonst noch nirgends in Karlsruhe auf der Speisekarte gefunden habe, wie z.B. Bao Buns und viele andere der Vorspeisen. Die Portionen sind großzügig bemessen und das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt angesichts der guten Qualität der Speisen absolut.

Ich werde dem Tawa Yama auf jeden Fall noch mehrere Besuche abstatten, denn es gab noch einiges auf der Speisekarte, das ich noch probieren möchte!

Tawa Yama

Amalienbadstr. 41B

76227 Karlsruhe-Durlach

Tawa Yama-Webseite

Print Friendly, PDF & Email

2 thoughts on “Moderne asiatische Küche: Das Tawa Yama in Karlsruhe

  1. Baozi gab es bis vor wenigen Wochen noch in KA – leider hat das China Bao (gehörte zum Monkey King, ähnliches Angebot ohne Burger etc, Eingang Passagehof) scheinbar Coronabedingt zugemacht. War einer meiner neuen Lieblings-Asialäden dieses Jahr Tawa Yama steht auf der Liste und wird ausprobiert, ich hoffe auf Bao-Ersatz.

    1. Das China Bao stand auch noch auf meiner Liste an Restaurants, die ich ausprobieren wollte… schade, dass es jetzt schon wieder zu ist. 🙁
      Freue mich immer über Tipps für gute Läden in Karlsruhe!

      Viele Grüße und schöner Tag noch
      Juliane

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.