Welches Obst und Gemüse hat im Januar Saison? [Saisonkalender]

Vor einigen Jahren (2015… ups!) habe ich auf meinem Blog die Kategorie „Saisonkalender für heimisches Obst und Gemüse“ eingeführt. Jetzt wollte ich für Januar und Februar selbst etwas nachschauen in dieser Kategorie und was sehe ich? Die Monate Januar und Februar fehlen noch im Saisonkalender! So geht´s ja nicht – das hole ich jetzt gleich mal nach! Außerdem verlinke ich euch meine liebsten Rezepte mit dem saisonalen Obst und Gemüse. Service für euch – und für mich 😉

Im Januar gibt es reichlich Chicorée, Ackersalat und Grünkohl im Angebot. Zum Thema Chicorée empfehle ich diesen „Bitteren Wintersalat“ mit Radicchio, Chicorée, Rucola und gerösteten Kichererbsen.

Und wenn ihr etwas mit Grünkohl kochen möchtet, kann ich euch die Grünkohl-Canelloni mit Tomatensauce ans Herz legen. Einfach und lecker!

Grünkohl-Cannelloni mit Tomatensauce

Chinakohl, Endiviensalat, Lauch, Rosenkohl und Wirsing sind auch noch verfügbar, wenn auch in geringerem Maße. Wirsing passt auch super zu Pasta, wie zum Beispiel bei diesem Rezept für Spaghetti mit Wirsing in Senf-Sahne-Sauce!

Spaghetti mit Wirsing in Senf-Sahne-Sauce

Oder wie wäre es mit einem Rosenkohl-Linsen-Curry mit Limettenschmand und Cashewkernen?

Und es gibt immer noch (als Lagerware) Äpfel, Kartoffeln, Kürbisse, Karotten, Pastinaken, Rote Bete, Rotkohl, Schwarzwurzeln, Sellerieknollen, Weißkohl, Spitzkohl und Zwiebeln. Damit lässt es sich doch schön kochen, oder? Eines meiner liebsten Rezepte mit Schwarzwurzeln ist dieses hier: Winterspargel mit Orangen-Hollandaise.

Schwarzwurzeln mit Orangen-Hollandaise

Ich habe auch schon viele Rezepte mit Spitzkohl auf dem Blog veröffentlicht. Ein Lieblingsrezept: Thainudeln mit Spitzkohl und Erdnuss-Sauce!

Thainudeln mit Spitzkohl und Erdnuss-Sauce

Und Rotkohl muss nicht immer zu Rotkraut werden, sondern macht sich auch sehr gut als lauwarmer Rotkohlsalat mit Couscous, Rucola, Feta und Walnüssen auf dem Teller.

lauwarmer Rotkohlsalat mit Couscous, Rucola, Feta und Walnüssen

Und da der Januar bald vorbei ist, gibt´s nächste Woche schon den Saisonkalender für Februar – dann bekommt ihr noch ein paar mehr Ideen für saisonale, leckere Gerichte!

Print Friendly, PDF & Email

2 thoughts on “Welches Obst und Gemüse hat im Januar Saison? [Saisonkalender]

  1. Liebe Juliane,
    vielen Dank für den informativen Bericht. So ungefähr weiß man ja, was Saison hat und was nicht … deine Aufteilung ist aber wirklich sehr interesant. Und inspirierend. Die Thai-Nudeln und den Chicorée-Salat merke ich mir!
    Gruss,
    Sarah

    1. Liebe Sarah,
      danke für Deinen Kommentar – freut mich sehr, dass Du den Saisonkalender-Beitrag interessant fandest! Ich liebe auf anderen Blogs saisonale Rezeptempfehlungen, gerne auch ein Best of aus dem Archiv und freue mich, dass so ein Beitrag auch hier Anklang findet 🙂
      Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.