Wochenrückblick 14/2019 – Frohe Ostern!

Frohe Ostern ihr Lieben! Ich hoffe, ihr genießt die freien Tage und den Sonnenschein ebenso wie ich. Die letzte Arbeitswoche war einerseits durch den freien Karfreitag sehr kurz und andererseits auch wieder ganz schön arbeitsreich, da kam das leckere Essen etwas zu kurz und es gab doch auch mal nur ein schnelles Stück Pizza auf die Hand… im kulinarischen Wochenrückblick gibt es aber natürlich nur die leckeren Dinge für euch!

Gegessen:
Montagmittag habe ich den veganen „Falafel“-Salat mit Kichererbsen, Tomaten, Gurken, Bulgur und Tahini-Dressing bei Mia von Kochkarussell gesehen, Montagabend habe ich ihn nachgekocht und am Donnerstag habe ich das Rezept dafür gleich auf meinem Blog veröffentlicht – manchmal geht das richtig schnell!

https://www.instagram.com/p/BwSLS4dBDdu/?utm_source=ig_embed

Am Dienstag haben wir mal wieder was Neues ausprobiert und leckere, würzige Teigfladen mit Lammfleisch, Linsen, Kartoffeln, Spinat und Salat im neu eröffneten Wegahta in Karlsruhe (in der Nähe des Mediterrané) gegessen. Leider mit 12 Euro deutlich über dem normalen Mittagspausen-Budget, aber sehr lecker!

https://www.instagram.com/p/BwUtrlUhU4E/?utm_source=ig_embed

Am Donnerstag war nicht nur Gründonnerstag, sondern auch wieder Pastrami-Sandwich-Tag bei der Metzgerei Brath in Karlsruhe. Wir konnten unser Pastrami bzw. den Burger wieder draußen in der Sonne genießen – herrlich!

Am Karfreitag habe ich für meine Tochter und mich das kleinkindtaugliche Karotten-Curry-Risotto mit Feta und Cashewkernen gekocht. Das Rezept ist bereits auf dem Blog online!

https://www.instagram.com/p/Bwb93eBBIUV/?utm_source=ig_embed

Am Freitag habe ich außerdem mit meiner Tochter noch Ostereier gefärbt und Osterlämmchen und -häschen (nach diesem Rezept) gebacken.

Selbstgebackenes Osterlamm

Samstag habe ich den ersten Spargel des Jahres beim Spargelbauern hier im Ort gekauft und direkt ein neues Spargel-Rezept ausprobiert. Das Asia-Hähnchen mit grünem Spargel, Sesam und Koriander aus dem Wokwar nicht nur superschnell zubereitet, sondern auch richtig lecker. Das Rezept habe ich bei essen & trinkengefunden und veröffentliche es demnächst auf dem Blog!

https://www.instagram.com/p/BwfF4p-BY_n/?utm_source=ig_embed

Gelesen:
Sehr lesenswert: Wie können Männer Feministen sein? – 40 Tipps für ein gleichberechtiges Leben.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.