Scharfes Asia-Hähnchen mit grünem Spargel aus dem Wok

Es gibt wieder heimischen badischen Spargel! Und ich bin im Spargel-Glück und dieses Jahr auch wieder top motiviert, viele neue Rezepte mit Spargel auszuprobieren. So wie dieses scharfe Asia-Hähnchen mit grünem Spargel aus dem Wok! Das schnelle, unkomplizierte und leckere Rezept habe ich auf der Webseite von essen und trinken gefunden. Ein prima Start in die Spargelsaison 2019!
Scharfes Asia-Hähnchen mit grünem Spargel aus dem Wok





Rezept: Scharfes Asia-Hähnchen mit grünem Spargel aus dem Wok
(für 2 Portionen)

Zutaten:
1 Hähnchenbrust (ca. 250g)
5 EL süß-scharfe Chilisauce
1/2 EL 5-Gewürze-Pulver
500g grüner Spargel
1-2 EL Sonnenblumenöl
1 EL Sesamsaat
3-4 Stängel frischer Koriander

Zubereitung:
Hähnchenbrust mit Küchenpapier trocken tupfen und in ca. 4cm große Würfel schneiden. 3 EL süß-scharfe Chilisauce in einer Schüssel mit dem 5-Gewürze-Pulver vermischen und mit der Hähnchenbrust vermischen. 10 Minuten marinieren lassen.

In der Zwischenzeit den grünen Spargel waschen, im unteren Drittel schälen und die holzigen Enden entfernen. Spargel schräg in ca. 3cm lange Stücke schneiden.

1 EL Sonnenblumenöl in einem Wok (oder einer großen Pfanne) erhitzen. Hähnchenbrust-Stücke darin bei starker Hitze rundherum ca. 3 Minuten anbraten, mit Salz würzen. Hitze reduzieren und die Hähnchenstücke weitere 3-5 Minuten braten, dabei immer wieder umrühren. Fleisch aus dem Wok nehmen, beiseite stellen.

Eventuell noch etwas mehr Öl in den Wok geben, dann die Spargelstücke darin bei mittlerer Hitze ca. 4 Minuten braten. 2 EL Chilisauce unterrühren und mit Salz würzen. Sesam und Hähnchen wieder in den Wok geben, kurz erwärmen.

Koriander waschen, trocken schütteln und die Blätter von den Stängeln zupfen. Grob hacken.

Asia-Hähnchen und grünen Spargel portionsweise auf Teller geben, mit Koriander bestreuen und sofort servieren.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.