Spaghettikürbis mit Hackfleisch, Kichererbsen und Cranberries

Vor kurzem habe ich das erste Mal etwas mit Spaghettikürbis gekocht. Und das war so lecker, dass ich gleich nach weiteren Rezepten mit Spaghettikürbis gesucht habe. Fündig wurde ich mal wieder bei Lecker. Das Rezept für den orientalisch angehauchten Spaghettikürbis mit Hackfleisch, Kichererbsen und Cranberries hat mich sofort angesprochen, denn wer kann zu einer Kombination aus Kürbis, Hackfleisch, Kichererbsen und Minzjoghurt schon nein sagen? Ich jedenfalls nicht…

Spaghettikürbis mit Hackfleisch, Kichererbsen und Cranberries

Rezept: Spaghettikürbis mit Hackfleisch, Kichererbsen und getrockneten Cranberries

(für 1 Portion)

Zutaten:

1/2  Spaghettikürbis

2 EL Öl 

1/2 Dose Kichererbsen 

100 g Rinderhackfleisch 

Salz, Pfeffer 

1 TL Ras el Hanout 

1/4 TL Zimt 

2 Stängel frische Minze 

75 g Griechischer Joghurt 

1 TL Zitronensaft 

25 g getrocknete Cranberries 

Zubereitung:

Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Kürbis waschen, trocken reiben und halbieren. Zweite Kürbishälfte anderweitig verwenden. Die Kerne und das fasrige Fruchtfleisch mit einem Esslöffel herauskratzen.

Die Innenseite der Kürbishälfte mit etwas Öl bestreichen, auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech legen und im heißen Backofen auf der mittleren Schiene 45–60 Minuten garen (je nach Größe des Kürbis).

Kichererbsen in ein Sieb abgießen, unter fließendem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Hackfleisch darin krümelig anbraten. Dann die Kichererbsen zufügen und kurz mitbraten. Mit Salz, Pfeffer, 1/2 TL Ras el Hanout und Zimt würzen.

Die Minze waschen, trocken schütteln und die Blätter von den Stängeln zupfen. Ein paar Blätter zum Garnieren beiseite legen, die restliche Minze fein hacken. Joghurt, Zitronensaft und gehackte Minze verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kürbis aus dem Backofen nehmen. Mit einer Gabel das Fruchtfleisch von der Schale lösen und das Kürbis-Fruchtfleisch in Fäden zu Spaghettis ziehen. Kürbismasse mit Salz, Pfeffer und 1/2 TL Ras el Hanout würzen. Hack-Kichererbsen-Mischung sowie die Cranberries in den Kürbis geben und gut mit dem Kürbis-Fruchtfleisch vermischen. Minzjoghurt auf den Kürbis geben und mit frischer Minze garnieren. Sofort servieren.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.