Wochenrückblick 26/2020

Auch diese Woche habe ich wieder viel gegrillt und einige neue Rezepte ausprobiert. Für meine Tochter koche ich dagegen meistens die gleichen paar Gerichte – daher habe ich für die nächsten Wochen ein paar neue kleinkindtaugliche Rezepte herausgesucht, die ich nach und nach ausprobieren möchte. Was es diese Woche zu essen gab, könnt ihr jetzt im kulinarischen Wochenrückblick nachlesen!

Gegessen:

Am Montagmittag habe ich mir mal wieder einen Veggie Yufka beim Best Imbiss in Karlsruhe geholt.

Veggie Yufka vom Best Imbiss in Karlsruhe

Montagabend habe ich ein neues Rezept für Nudelsalat mit Vollkorn-Penne, angebratenen Paprika, Mozzarellakugeln und Rucola ausprobiert.

Nudelsalat mit Vollkorn-Penne, Paprika, Mozzarellakugeln und Rucola

Am Dienstagabend habe ich zum Grillen noch mal den Kichererbsen-Couscous-Salat mit Mango, Sellerie und Limetten-Honig-Dressing gemacht. Das Rezept veröffentliche ich demnächst auf dem Blog!

Kichererbsen-Couscous-Salat mit Mango, Sellerie und Limetten-Honig-Dressing

Mittwochmittag war ich mal wieder im Taumi in Karlsruhe und habe Tempura Sushi gegessen.

Tempura Sushi im Taumi Asia Fushion Restaurant in Karlsruhe

Abends gab es für meine Tochter und mich Brokkoli mit Frischkäsesauce und Bulgur. Das Rezept findet ihr hier.

Brokkoli mit Frischkäsesauce und Bulgur, Essen für Kleinkinder

Am Donnerstag war ich wieder mit Kind im Home Office zu Hause. Zu Mittag gab es Couscous mit Tomatensauce und Feta. Das Rezept findet ihr hier.

Couscous mit Tomatensauce und Feta

Am Donnerstag hatte es 30 Grad bei uns – trotzdem habe ich den Backofen angeworfen, denn meine Tochter hat sich gewünscht, dass wir Schokoladenmuffins backen. Also haben wir fix die leckeren, fluffigen Schokomuffins nach dem Rezept von Tastesheriff gebacken!

Schokoladenmuffins für Kinder, Rezept von Tastesheriff

Am Donnerstagabend haben wir das sommerliche Wetter genutzt und gegrillt. Zu den üblichen Würstchen gab es einen Tortelloni-Salat mit Rucola und Kirschtomaten. Geht superfix und schmeckt auch Kindern! Das Rezept veröffentliche ich demnächst auf dem Blog.

Tortelloni-Salat mit Rucola und Kirschtomaten, lecker zum Grillen

Das Home Office Mittagessen am Freitag war ein weiterer Klassiker, der meiner Tochter und mir immer schmeckt: Kartoffelsuppe mit Wienerle.

Kartoffelsuppe mit Wienerle

Freitagabend wollten wir eigentlich noch mal grillen, aber das Wetter hat nicht mitgespielt… da haben wir die Würstchen eben in der Pfanne gebraten. Zu Merguez und Salsiccia gab es einen Karotten-Gurken-Kichererbsen-Salat mit Minze, Dill und gerösteten Erdnüssen. Sehr lecker – das Rezept veröffentliche ich demnächst auf dem Blog!

Karotten-Gurken-Kichererbsen-Salat mit Minze, Dill und gerösteten Erdnüssen. Prima zum Grillen

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.