Wochenrückblick 11/2020

Puh… diese Woche hatte es in sich und ich befürchte, das war nur ein Vorgeschmack auf das, was uns in den nächsten Wochen und Monaten noch bevorsteht. In Baden-Württemberg sind ab Dienstag die Kindergärten und Schulen geschlossen und das hat natürlich auch auf meinen Alltag mit meiner 4jährigen Tochter Einfluss. Die Einschränkungen für das gesellschaftliche Leben durch die Schließung von Bars, Clubs, Museen, Bibliotheken, Schwimmbädern und Kinos in Karlsruhe und vielen anderen Städten werden natürlich deutlich spürbar sein, aber wenn es hilft, die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, erscheint mir das sinnvoll. Wir werden uns also in den nächsten Wochen tendenziell auch eher einigeln und ich werde wohl zwangsläufig nicht mehr so häufig auswärts essen wie sonst! Was es diese Woche alles leckeres zu essen gab, lest ihr jetzt im kulinarischen Wochenrückblick.

Gegessen:

Am Montag war noch mehr oder weniger „Business as usual“ und ich war abends in Stuttgart unterwegs, wo ich einen Chiliburger mit Pommes bei „Triple B – Beef Burger Brothers“ gegessen habe.

Chiliburger mit Pommes im Triple B Beef Burger Brothers in Stuttgart

Dienstagmittag war ich mal wieder im vegetarischen Imbiss „Glashaus“ in Karlsruhe zum Mittagessen. Für mich gab es dieses Mal den Gemüsereis mit Salat.

Gemüsereis mit Salat im Glashaus in Karlsruhe

Dienstagabend habe ich eine schnelle Ramensuppe mit Pak Choi und selbst eingelegtem Kimchi gekocht – das Kimchi habe ich aber nicht selbst eingelegt, sondern von meiner lieben Freundin Kerstin von cookingaffair.de geschenkt bekommen <3

Schnelle Ramen-Suppe mit Pak Choi und Kimchi

Am Mittwoch war ich nach langer Pause mal wieder im Mediterrané in Karlsruhe essen. Für mich gab es die Pasta des Tages mit Salami und Oliven – sehr lecker!

Penne mit Salami und Oliven im Mediterrané in Karlsruhe

Mittwochabend habe ich nach langer Zeit mal wieder das kleinkindtaugliche Erbsen-Risotto mit gekochtem Schinken zubereitet, das meine Tochter immer noch sehr gerne mag. Das Rezept findet ihr hier!

Risotto mit Erbsen und Schinken

Am Donnerstag war wieder Pastrami-Sandwich-Tag in der Metzgerei Brath in Karlsruhe! Außer Pastrami gab es für die Pastrami-Sandwich-Gang diese Woche auch noch das Tagesessen (Fleischküchle mit Kartoffelbrei und Sauerkraut) sowie ein Leberkäsweckle.

Pastrami-Sandwich in der Metzgerei Brath in Karlsruhe

Und am Freitag habe ich zum Abschluss dieser Woche gleich noch mal die schnelle Ramensuppe mit Kimchi und Pak Choi gekocht. Das Rezept veröffentliche ich demnächst auf dem Blog!

Noch mal schnelle Ramensuppe mit Pak Choi und Kimchi

Ich wünsche euch einen trotz allem schönen Sonntag, macht es euch zu Hause so angenehm wie möglich!

Print Friendly, PDF & Email

2 thoughts on “Wochenrückblick 11/2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.