Warum es hier in letzter Zeit etwas stiller war…

wir haben „JA“ gesagt!
Wie ihr vielleicht gemerkt habt, war es in letzter Zeit etwas ruhiger hier im Blog. Jetzt wisst ihr auch, warum! Wir haben unsere Hochzeit gefeiert und sind dann in die Flitterwochen abgedüst.
Wir haben ein wunderschönes Fest gefeiert, das rundum gelungen und genau so war, wie wir es uns gewünscht hatten. Eine stimmungsvolle Trauung, leckeres Essen, bestens gelaunte Gäste, tolles Wetter, prima Partystimmung, eine tolle Feier bis morgens um 5 Uhr – ein Tag, an den wir uns immer gerne zurückerinnern werden!
Jetzt sind wir wieder zurück von unserer Hochzeitsreise, die uns nach Italien geführt hat und von der ich in den nächsten Tagen noch berichten werde. Und eines kann ich euch schon sagen: so lecker wir in Italien auch gegessen haben – nach 14 Tagen auswärts essen freue ich mich so richtig darauf, endlich wieder selbst zu kochen!
Print Friendly, PDF & Email

35 thoughts on “Warum es hier in letzter Zeit etwas stiller war…

  1. Sonst schaue ich mir oft nur die köstlichen Rezeptvorschläge und die wunderschönen Fotos an … aber heute lasse ich dann gern noch einen "Herzlichen Glückwunsch" hier!!!
    LG … Siggi, die endlich mal das ein oder andere schöne nachkochen wird!!

  2. Danke euch allen! Ich freu mich sehr über eure Glückwünsche :-)) Ihr seid die Besten!

    @Schnuppschnüss: unsere Hochzeitstorte war allerdings nicht so prachtvoll die Deine Torten! Die waren ja mal der Oberhammer!

    @Freundin des guten Geschmacks: meine Eltern waren auch bis fast zum Schluss da und haben fleissig getanzt, das fand ich toll! Freut mich, dass ihr auch ein schönes Fest gefeiert habt.

    @Lil: ja, so im Nachhinein finde ich auch, dass unser Hautton doch zu stark gelb rüberkommt auf dem Foto ;-))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.