Spargel-Avocado-Salat mit Oliven, Feta und Salzmandel-Crunch

Ich habe ja schon das ein oder andere Mal erwähnt, dass ich es kaum erwarten kann, bis die Spargelsaison so richtig losgeht! Und ich fange auch schon mal mit neuen Spargelrezepten an… diesen lauwarmen Spargel-Avocado-Salat mit Oliven, Feta und Salzmandel-Crunch nach einem Rezept von lecker.de kann ich euch nur empfehlen – schnell gekocht, frühlingsfrisch leicht und lecker!

Rezept: Spargel-Avocado-Salat mit Oliven, Feta und Salzmandel-Crunch

(für 2 Portionen)

Zutaten:

500g grüner Spargel  

Salz, Pfeffer

Zucker  

1 reife Avocado

50g  Feta  

30g  Salzmandeln  

1 Limette

1 EL flüssiger Honig  

1 EL Olivenöl  

50g schwarze Oliven, ohne Stein 

1/2 Beet Gartenkresse

Zubereitung:

Spargel waschen, holzige Enden abschneiden. Spargelstangen längs halbieren. Wenig Wasser in einem ausreichend breiten Topf aufkochen, Salz und eine Prise Zucker ins kochende Wasser geben. Spargel darin 5 Minuten garen, dann herausnehmen und abtropfen lassen.

Avocado halbieren, Kern entfernen und die Avocadoschale vom Fruchtfleisch lösen. Avocado in dünne Spalten schneiden. Feta in Würfel schneiden. Salzmandeln grob hacken. Spargel, Avocado und Oliven mit dem Dressing vermischen. Mit Feta, Salzmandeln und Kresse bestreuen und lauwarm servieren.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.