Drei Rezepte für selbstgemachte Ingwershots

Ich habe es ja schon öfter erwähnt: Im Winter trinke ich – schon seit letztem Jahr – täglich Ingwershots. Bisher habe ich die Ingwershots fertig gekauft. Mit 1,99€ für 200ml ist das auf die Dauer aber ein recht teures Vergnügen! Da kam es mir sehr gelegen, dass in der Februar-Ausgabe der „Lecker“ gleich mehrere Ingwershot-Rezepte drin waren. Als es dann noch einen Standmixer stark reduziert im Angebot beim großen A gab, habe ich zugeschlagen – und mixe meine Ingwershots seitdem selbst! Ich habe unterschiedliche Rezepte und Geschmacksrichtungen getestet und diese drei sind meine Lieblinge. Schnell und unkompliziert in der Zubereitung sind sie alle! Am mildesten schmeckt der Ingwershot mit Orangen und Granatapfelsaft. Bei den anderen beiden Rezepten kommt die Schärfe des Ingwers noch mehr durch, aber für meinen Geschmack ist das genau richtig so!

Selbstgemachter Ingwershot mit Mango und Kurkuma

Rezept: Klassischer Ingwershot

(ergibt ca. 400ml Ingwershot)

Klassischer Ingwershot mit Zitronensaft und Apfelsaft

Zutaten:

60g frischer Ingwer

50ml Zitronensaft

200ml naturtrüber Apfelsaft

Zubereitung:

Ingwer dünn schälen, in grobe Stücke schneiden. Mit Zitronensaft und Apfelsaft in einen Standmixer geben und kräftig mixen, bis der Ingwer möglichst fein ist. Flüssigkeit durch ein Sieb streichen und in saubere, heiß ausgespülte Flaschen füllen.

Rezept: Ingwershot mit Granatapfelsaft und Orangen

Ingwershot mit Orangen und Granatapfelsaft

(ergibt ca. 500ml Ingwershot)

Zutaten:

60g frischer Ingwer

2 Orangen

40ml Zitronensaft

100ml Granatapfelsaft

Zubereitung:

Ingwer dünn schälen, in grobe Stücke schneiden. Orangen mit einem Messer schälen, so dass auch die weiße Haut entfernt wird. Orangen in grobe Stücke schneiden. Ingwer, Orangen, Zitronensaft und Granatapfelsaft in einen Standmixer geben und kräftig mixen, bis der Ingwer möglichst fein ist. Flüssigkeit durch ein Sieb streichen und in saubere, heiß ausgespülte Flaschen füllen.

Rezept: Ingwershot „Golden Energy“ mit Mango und Kurkuma

Selbstgemachter Ingwershot mit Mango und Kurkuma

(ergibt 500ml)

Zutaten:

60g frischer Ingwer

50ml Zitronensaft

125g Mango-Fruchtfleisch

1/2 TL gemahlener Kurkuma

Zubereitung:

Ingwer dünn schälen, in grobe Stücke schneiden. Mango schälen und das Fruchtfleisch vom Kern schneiden. 125g Mango abwiegen und in grobe Stücke schneiden. Ingwer, Mango, Zitronensaft, Kurkuma und 100ml Wasser in einen Standmixer geben und kräftig mixen, bis der Ingwer möglichst fein ist. Flüssigkeit durch ein Sieb streichen und in saubere, heiß ausgespülte Flaschen füllen.

Alle Ingwershots im Kühlschrank aufbewahren und täglich 50 bis 60ml davon trinken.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.