Asia-Nudelsalat mit Erdnuss-Dressing und Hackbällchen

Den Asia-Nudelsalat mit Erdnuss-Dressing und Hackbällchen habt ihr im letzten Wochenrückblick schon gesehen. Das Rezept stammt aus der „Lecker“ vom August 2021 und läuft dort unter der Bezeichnung „Sommersalat“. Da der Asia-Nudelsalat aber außer Karotten, Gurken und Radieschen auch noch Mienudeln und Rotkohl enthält, geht er auch noch als feiner, frischer Herbstsalat durch…

Asia-Nudelsalat mit Erdnuss-Dressing und Hackbällchen

Rezept: Asia-Nudelsalat mit Erdnuss-Dressing und Hackbällchen

(für 2 Portionen)

Zutaten:

1/2 Salatgurke

4-5 Radieschen

Salz, Pfeffer

Zucker

1 Karotte

1/4 Rotkohl (ca. 100g)

100g Mienudeln

1/2 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

250g gemischtes Hackfleisch

1 Ei

2 EL Semmelbrösel

1 EL Öl

1 TL Sesam

1 EL flüssiger Honig

Für das Erdnuss-Dressing:

50g Erdnusscreme (gerne crunchig)

50ml Sojacreme

1 Limette

1 EL Sojasoße

Salz, Zucker

1-2 TL Sriracha (scharfe Chilisoße)

Zubereitung:

Für den Asia-Nudelsalat die Gurke und die Radieschen waschen. Gurke ungeschält in feine Scheiben hobeln, Radieschen in dünne Scheiben schneiden. Beides in ein Sieb geben und leicht salzen.

Karotte schälen und mit dem Sparschäler dünne Streifen abhobeln. Rotkohl putzen, die äußeren Blätter entfernen und den Rotkohl in feine Streifen schneiden. Rotkohl in eine Schüssel geben, eine Prise Salz und eine Prise Zucker zugeben. Mit den Händen zerkneten (Handschuhe anziehen, der Rotkohl färbt ab!).

Die Mienudeln nach Packungsanweisung kochen. Nudeln in ein Sieb abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken.

Für das Erdnuss-Dressing Erdnusscreme und Sojacreme miteinander verrühren. Limette auspressen. Limettensaft und Sojasauce zur Erdnuss- und Sojacreme geben. Wenn das Dressing noch zu fest ist, 2-4 EL Wasser unterrühren. Sriracha unterrühren, mit Salz und etwas Zucker würzen.

Für die Hackbällchen Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Zwiebel, Knoblauch, Hackfleisch, Ei und Semmelbrösel in eine Schüssel geben. 1/2 TL Salz und etwas Pfeffer zugeben, alles mit den Händen gut verkneten. Aus der Hackfleischmasse kleine Bällchen formen.

Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Fleischbällchen darin bei mittlerer Hitze rundherum ca. 10 Minuten goldbraun braten. Sesam und Honig darüber geben, dann die Pfanne vom Herd nehmen.

Gurke und Radieschen mit den Händen kräftig ausdrücken. In einer großen Salatschüssel mit den Mienudeln, den Karotten und dem Rotkohl sowie der Hälfte des Erdnuss-Dressings vermischen.

Asia-Nudelsalat portionsweise auf Teller geben, Hackbällchen darauf verteilen. Restliches Erdnuss-Dressing darüber träufeln und sofort servieren.

Print Friendly, PDF & Email

2 thoughts on “Asia-Nudelsalat mit Erdnuss-Dressing und Hackbällchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.