Schneller Tortelloni-Salat mit Kirschtomaten und Rucola

Und wieder ein neues, schnelles Salatrezept, das sich super als Grillbeilage eignet! Das Rezept für den Tortelloni-Salat mit Kirschtomaten und Rucola habe ich bei Lecker gefunden. Ich bin ja kein großer Fan von Fertigprodukten, aber diese Tortelloni aus dem Kühlregal haben mir im Salat tatsächlich gut geschmeckt.

Tortelloni-Salat mit Kirschtomaten und Rucola

Rezept: Tortelloni-Salat mit Kirschtomaten und Rucola

(für 2-3 Portionen als Beilage)

Zutaten:

1 Packung Spinat-Ricotta Tortelloni à 500g (aus dem Kühlregal)     

Salz , Pfeffer

50g Rucola 

200 g  Kirschtomaten 

2 EL  rotes Pesto (Glas) 

4 EL  heller Balsamico-Essig 

Zucker     

3 EL  Olivenöl 

Zubereitung:

Tortelloni in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Nudeln in ein Sieb abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.

Rucola waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Kirschtomaten waschen und halbieren.

Für das Dressing das rote Pesto mit Essig und 1 TL Zucker verrühren. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen, dann das Öl unterschlagen.

Tortelloni, Kirschtomaten, Rucola und Dressing in einer Salatschüssel gut vermengen, ca. 30 Minuten ziehen lassen.

Tortelloni-Salat mit Rucola und Kirschtomaten

Schmeckt prima als Grillbeilage!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.