Seelenschmeichler: Kartoffel-Kürbis-Curry

Ich mag Kürbis. Ich mag Currys. Also nichts wie her mit einem Kartoffel-Kürbis-Curry nach diesem Rezept von chefkoch.de!

Ein sämiges, aromatisches, würziges und vegetarisches Curry, das den Bauch wohlig warm füllt…
Print Friendly, PDF & Email

6 thoughts on “Seelenschmeichler: Kartoffel-Kürbis-Curry

  1. Grandios ….hört sich toll an und trifft genau meine Geschmack 😉

    Habe auch einer Freundin gleich das Rezept geschickt…..so leckere Rezepte sollen doch alle haben, ne :- )

    Lieben Dank dafür an Dich!

    Lieben Gruß
    kathy

  2. Warum sich in so vielen "europäischen" Curry-Rezepten immer Gemüsebrühe findet, verstehe ich nicht. Allein die vielen Gewürze ergeben doch schon einen Top-Curry-Geschmack – einzig Bockshornkleesamen fehlen.

    Curry habe ich aus Kürbis noch nicht gemacht – das muss ich unbedingt probieren. Danke für den Tipp – ist ja eigentlich naheliegend. Was denkst Du welches Fleisch da am ehesten dazu passt? Schwein? Rind?

  3. Super! Du kommst mir gerade recht mit Deinen Kürbisideen – habe einen Hokkaido mit nach Hause genommen. Habe mir aus meinem Lieblingskochbuch (chefkoch.de – hihi, überraschung!) eine Suppe raus gesucht. Bin gespannt, ich hab nämlich noch nie Kürbis gekocht!

    Liebe Grüße
    Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.